3. Literatur ab 2000

Aznar, Guy: Idées. 100 techniques de créativité pour les produire et les gérer. Editions d’Organisations, 2005

Backera, Hendrick: Kreativitätstechniken. 2. Aufl., München, Wien 2002

Baudson, Tanja G. / Dresler Martin (Hrsg.): Kreativität und Innovation, Stuttgart 2008

Belliveau, Paul et al.: The PDMA Toolbook for New Product Development. John Wiley 2002

Blumenschein, Annette / Ehlers, Ingrid: Ideen-Management, München 2002

Blumenschein Annette / Ehlers, Ingrid: Ideen managen, Leonberg, 2007

Boeddrich, H.J. / Jöstingmeier, B. (eds.): Cross-Cultural Innovation, 2. Auflage, Wiesbaden 2007

Böttcher, Joachim: Tools für kreative Querköpfe: Selbsterkenntnis und Geistesblitze mit System, Berlin 2008

Boos, Evelyn: Das große Buch der Kreativitätstechniken, München 2011 (compact)

Braun, Daniela.: Handbuch Kreativitätsförderung, Freiburg 2001

Brem, A.; Brem, S.: Kreativität und Innnvovation in Unternehmen - Methoden und Workshops zur Sammlung und Generierung von Ideen, Stuttgart 2013

Brown, Tim: How Design Thinking transforms Organizations and inspires Innovation – Change By Design, New York 2009

Bullinger, H.J / Hermann, S.: Wettbewerbsfaktor Kreativität, Wiesbaden 2000

Buijs, Jan / Van der Meer, Han: Integrated Creative Problem Solving, Den Haag 2013

De Bono, Edward: Der kluge Kopf. Frankfurt/Main 2004

De Bono, Edward: De Bonos neue Denkschule. München 2005

De Bono, Edward: Think ! Denke, bevor es zu spät ist, München 2009

Calvin, William H.: Die Sprache des Gehirns. Wien 2000

Cameron, Julia: Der Weg zum kreativen Selbst. Droemer Knaur 2001

Dilts, Robert B. et. al.: Know-How für Träumer. Paderborn 2000

Dirlewanger, Arno: "Die Extrem- bzw. Extensions-Technik". In: "Kreativ sein mit Methode". Manager Seminare, Heft 67, 2003

Dirlewanger, Arno: "Im Problem steckt die Lösung". In: ProFirma - das Magazin für den innovativen Mittelstand, Heft 3, 2009

Dirlewanger, Arno: "Open Innovation lähmt die Kreativität". In: ManagerSeminare, Heft 11, 2010

Dirlewanger, Arno: Science & Fiction-Management als Innovations-Management – Streitschrift und Handbuch für Innovationsmanager. Bern, 2014 (in Planung)

Gelb, Michael J.: How to think like Leonardo da Vinci. New York 2000

Geschka, Horst: Kreativitätstechniken und Methoden der Ideenbewertung. In: Sommerlatte T., Beyer G., Seidel, G. (Hrsg.): Innovationskultur und Ideenmanagement – Strategien und praktische Ansätze für mehr Wachstum. Düsseldorf (Symposion) 2006, S. 217-249

Geschka, Horst: Das Offene Problemlösungsmodell (OPM) und andere Problemlösungsstrategien. In: Preiß, J. (Hrsg.): Jahrbuch der Kreativität. Köln (JPKM), 2010, S. 82-100

Geschka, Horst; Schwarz-Geschka, Martina: Kreativität in Projekten. In: Gassmann, O. (Hrsg.): Praxiswissen Projektmanagement. Bausteine, Instrumente, Checklisten. München, Wien (Hanser) 2005, S. 155-181

Geschka, Horst; Schwarz-Geschka, Martina: Ideenmanagement für Innovationen. In: Update 13 – Forschung + Wirtschaft, Zeitschrift der FH Mainz Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. Mainz 2011, Heft WS 11/12, S. 94-100

Geschka, Horst; Schwarz-Geschka, Martina: Konfrontationstechniken. In Herstatt, C.; Kalogerakis, K. ; Schulthess, M. (Hrsg.): Innovationen durch Wissenstransfer – Mit Analogien schneller und kreativer Lösungen entwickeln. Wiesbaden (Gabler), 2014 S.227-248

Geschka, Horst; Zirm, Andrea: Kreativitätstechniken im Innovationsprozess einsetzen. In: Digitale Fachbibliothek Innovationsmanagement. Düsseldorf (Symposion Verlag), 2013

Geschka, Horst; Zirm, Andrea: Creativity Techniques: Use of Creativity Techniques in Innovation Processes. In: Carayannis, Elias G. (Editor): Encyclopedia of Creativity, Invention, Innovation and Entrepreneurship. Berlin, Heidelberg et al. (Springer) 2013, S. 461-472

Geschka, Horst; Zirm, Andrea: Kreativitätsförderung im Unternehmen. In: Digitale Fachbibliothek Innovationsmanagement. Düsseldorf (Symposion) 2014

Getz, Isaac und Robinson, Alan G.: Innovations-Power – Kreative Mitarbeiter fördern – Ideen systematisch generieren, Carl Hanser Verlag 2003

Gimbel, Bernd et al.: Ideen finden, Produkte entwickeln mit TRIZ. München, Wien 2000 

Hagemann, Gisela: Methodenhandbuch Unternehmensentwicklung. Wiesbaden 2003

Hartkemeyer, Johannes F.: Kreative Kommunikation. Klett-Cotta 2005

Harland, Peter; Schwarz-Geschka, Martina (Hrsg.): Immer eine Idee voraus: Wie innovative Unternehmen Kreativität systematisch nutzen. Festschrift für Prof. Dr. Horst Geschka, Lichtenberg 2009

Hüther, G.;Hauser, U.: Jedes Kind ist hochbegabt - Die angeborenen Talente unserer Kinder und was wir aus ihnen machen, München 2012

Kao, J.: Innovation - Wie sich USA & Europa neu erfinden können, Hamburg 2008. (Im Original: Innovation Nation, How America is loosing its Innovation Edge, 2007)

Kelley, Tom and David: Creative Confidence – Unleasing the Creative Potential within us all, New York 2013

Klein, Zamyat M.: Kreative Geister wecken. ManagerSeminare Verlag, Bonn 2006

Kreuz, Peter und Anja Förster: Alles, außer gewöhnlich. Provokative Ideen für Manager, Märkte, Mitarbeiter. Econ 2007

Lehmkuhl, Dorothy and Dolores Cotter-Lamping: Organizing for the Creative Person. New York 1993 

Lotter, Wolf:  Die kreative Revolution – Was kommt nach dem Industriekapitalismus? Hamburg 2009

Lundin, Stephen et. al.: Noch mehr FISH!. Frankfurt und Wien 2002

Luther, Janine / Schöne, Mersoli M.: Kreativitätsforschung: eine Geschichte zur Psychologie der Kreativität, Dissertation  Freie Universität Berlin, Berlin 2009.

Luther, Michael: Das große Handbuch der Kreativitätsmethoden, Bonn 2013

Mehlhorn, J.: Das Herzstück von Innovation - Kreativität wird in ihrer Bedeutung noch unterschätzt, in: Innovationsmanager, Heft 3/2009, S. 72 - 73

Mehlhorn, J.: Marketing & Innovation .- Kreativität als Basis, in: Marketing in Forschung und Praxis, Hrsg. Günter Hofbauer et al., Berlin 2012

Mehlhorn, J.; Güdemann S.: Kreativität und Innovation am Arbeitsplatz - Wie Mitarbeiter das kreative Klima in ihrem eigenen Unternehmen beurteilen in: Ideenmanagement, Zeitschrift für Vorschlagswesen und Verbesserungsprozesse, Frankfurt 2013, Seite 43 - 47

Meyer-Grashorn, Anke: Spinnen ist Pflicht. Querdenken und Neues schaffen. Verlag mvg, 2004

Meyer, Jens-Uwe: Das Edison-Prinzip: Der genial einfache Weg zu erfolgreichen Ideen. Frankfurt 2008

Michalko, Michael: Kreativitätstechniken. Planegg 2002

Mika, Anatol: Strategie- und Prozessprobleme systematisch lösen.Muster in Problemen und Lösungen erkennen und nutzen. Berlin (Springer) 2013

Nachtigall, Werner: Bionik. Berlin 2002

Noack, Karsten: Kreativitätstechniken. Cornelson 2005

Novak, Andreas: Schöpferisch mit System. Kreativitätstechniken nach Edward de Bono. Heidelberg 2000

Paku: Kreativ geht’s selten schief. Die 10 Gebote der Kreativität. Hamburg 2001

Paku: Jumpout. Der springende Punkt der Genialität. Hamburg 2001

Pöppel, E.; Wagner, B.: Von Natur aus kreativ - Die Potentiale des Gehirns entfalten, München 2012

Preiser, Siegfried / Buchholz, Nicola: Kreativität – Ein Trainingsprogramm. Heidelberg 2000

Preiss, Jürgen (Hrsg): Jahrbuch der Kreativität 2010, Verlag Jürgen Preiß, Neuss

Preiss, Jürgen (Hrsg): Jahrbuch der Kreativität 2012, Verlag Jürgen Preiß, Neuss

Preiss, Jürgen (Hrsg): Jahrbuch der Kreativität 2014, Verlag Jürgen Preiß, Neuss

Pricken, Mario: Visuelle Kreativität. Schmidt-Verlag. Mainz 2003

Puccio, G. J.; Mance M.; Barbero Switalski, L. Reali, P. D.: Creativity Rising – Creative Thinking and Creative Prolem Solving in the 21st Century, Buffalo NY, 2012

Rabe, Cynthia B.: The Innovation Killer. New York 2008

Rantanen, Kalevi and Ellen Domb: Simplifies TRIZ. New Problem Solving Applications for Engineers and Manufacturing Professionals. St. Lucie Press 2002

Rieger, Jaqueline: Der Spaßfaktor. 2. Aufl., Offenbach 2000

Rustler, Florian: MindMapping für Dummies. Weinheim 2011

Sawyer, Keith: Zig Zag – the surprising path of greater creativity, San Francisco 2013

Scherer, Jiri: Kreativitätstechniken. In 10 Schritten Ideen finden, bewerten, umsetzen. Wiesbaden 2007

Schlicksupp, Helmut: Innovation, Kreativität und Ideenfindung. 6. Auflage, Würzburg 2004

Schlicksupp, Helmut: Humor als Katalysator für Kreativität und Innovation. Ein Hörbuch. Würzburg 2006

Sikora, Joachim: Handbuch der Kreativmethoden, Bad Honnef, 2001

Stanke, Klaus: Handlungsorientierte Kreativitätstechniken. Für Junge, Einsteiger und Profis mit BONSAI – System der Kreativitätstechniken, Berlin 2011

Tassoul, Marc: Creative Facilitation – a Delft approach. Delft 2005

Weidenmann, Bernd: Handbuch Kreativität. Weinheim 2010

Von Oech, Roger: Expect the Unexpected or You won’t find it- A Creativity Tool Based on the Ancient Wisdom of Heraclitus. Mcgraw-Hill 2002 

Zobel, Dietmar: Systematisches Erfinden. Methoden und Beispiele für den Praktiker. Renningen-Malmsheim 2001