Literatur

Die Literatur zum Thema Kreativität ist bunt und vielfältig – wie das Thema selbst. Daher ist es uns nicht möglich und auch nicht unser Ziel, auf alle aktuellen Veröffentlichungen hinzuweisen

Ackoff, R. L.: The art of problem solving, University of Pennsylvania 1978

Alter, U.; Geschka H.; Schaude G. R.; Schlicksupp H.: Methoden und Organisation der Ideenfindung. Unveröffentlichter Forschungsbericht des Battelle-Instituts e.V., Frankfurt 1972

Altschuller, G. S.: Tvorčestvo kak točnaja nauka. Moskau 1979. Deutsch: Erfinden. Wege zur Lösung technischer Probleme. VEB Verlag Technik, Berlin 1986

Amabile, Theresa M.: Creativity in context – Update to the social Psychology of Creativity, Boulder 1996

Anderson, H.H.(Hrsg.): Creativity and its Cultivation. New York 1959

Argyris, Chris: Organization and Innovation. Homewood 1965

Beer, U. u. W. Erl: Entfaltung der Kreativität. Tübingen 1972

Bendixen, P.: Kreativität und Unternehmensorganisation. Köln 1976

Berndt L.; Geschka H.; Pausewang V. in der 1. und 2. Auflage sowie Geschka H. und von Reibnitz U. in der 3. Auflage: Vademecum der Ideenfindung. Frankfurt (Battelle-Institut) 1973 (1. Auflage), 1976 (2. Auflage), 1981 (3. Auflage)

Birch, H. G. u. H. S. Rabinowitz: The negative effect of previous experience on productive thinking. In: Journal of Experimental Psychology 1951, S. 121-125

Bouchard, T. J.: Personality, problem solving procedures and performance in small groups. In: Journal of Applied Psychology, Febr. 1969

Burns, T. u. G. M. Stalker: The Management of Innovation. London 1961

Clark, Ch.: Brainstorming. New York 1958

Crawford, R. P.: The techniques of creative thinking. Englewood Cliffs 1954

Crosby, A.: Creativity and performance in industrial organization. London 1968

Crosby, A.: Kreativität gegen Routine. Düsseldorf, Wien 1973

Dalenius, Tore et al: Scientists at work. Uppsala 1970

De Bono, E.: The Mechanism of Mind, Jonathan Cape, 1969

De Bono, E.: Lateral thinking. A text book of creativity. London 1970

De Bono, E.: The use of lateral thinking. Middlesex 1973

De Bono, E.: Kinderlogik lost Probleme. Bern, München, Wien 1973

De Mot, M.: Les techniques des créativité. In: Organisation Scientifique 1970

Dewey, J.: How we think. New York 1910

Doppelt, J. E.: What is creativity? In: Transactions of the New York Academy of Sciences, Series II, Nr. 26, 1963/64

Drevdahl, J. E.: Factors of importance for creativity. In: Journal of Clinical Psychology 1956, Nr. 12

Duncker, Karl: Zur Psychologie des produktiven Denkens. Berlin, Heidelberg, New York 1963 (Nachdruck der Ausgabe von 1935)

Duncker, Karl: On problem solving. In: Psychological Monographs 1945, Nr. 5

Feinberg, M. R.: 14 suggestions for managing scientific creativity. In: Management Review 1968, Nr. 12

Ferguson, J.: Getting better results from Brainstorming. In: Management Review 1970, Nr. 8

Fiedler, F. E. et al.: An extrapolatory study of group creativity in laboratory tasks. In: Acta Psychologica 1961, Nr. 18

Gagné, R. M.: Problem solving and thinking. In: Annual Review of Psychology 1959, Nr.10

Geschka, Horst: Innovationsideen: Ihre Herkunft und die Techniken ihrer gezielten Hervorbringung. In: H. G. Meissner, H.G; Kroll, H. A. (Hrsg.): Management technologischer Innovationen. Pullach 1974, S. 69-79

Geschka, Horst: Introduction and Use of Idea-Generation Methods. In: Research Management. Vol. 8 (1978), May, S. 25-28

Geschka, Horst: Die Morphologie als eine Methode der Ideenfindung. In: Custer, W. und Dubach, P. (Hrsg.): Die praktische Anwendung der morphologischen Methode. (Tagungsbericht zum 80. Geburtstag von Fritz Zwicky) Glarus (Schweiz) 1979

Geschka, Horst; Schlicksupp, Helmut: Techniken der Problemlösung. In: Rationalisierung. 22. Jg. (1971), Heft 12, wiederabgedruckt in RDO 20. Jg. (1974), Heft 2, S. 47-52

Geschka, Horst; Wiggert, Helmut: Produktideen nach Maß. In: Fortschrittliche Betriebsführung. 17. Jg. (1968), Heft 2

Getzels, J. W. u. Ph. W. Jackson: Creativity and intelligence. London, New York 1962

Getzels, J. W.: Creative thinking, problem-solving and instruction. In: Hilgard, E. R. (Hrsg.): Theories of learning and instruction. Chicago 1964

Ghiselin, B.: The creative process. 14. Aufl., New York, Toronto 1971

Gibbons, Ch. C.: Improving the climate for creativity in your organization. In: Advanced Management Journal, July 1973

Gordon, P. J.: Heuristic problem solving: You can do it. In: Business Horizons 1962, Nr. 1

Gordon, W. J. J.: Operational approach to creativity. In: Harvard Business Review, Nov./Dec. 1956

Gordon, W. J. J.: Synectics, the development of creative capacity. New York, Evanston, London 1961

Gröll, W.: Kreativität im Marketing. In: Congena Texte 1972, Nr. 2

Gruber, Howard E, et al. (Hrsg.): Contemporary approaches to creative thinking. New York 1964

Guilford, J. P.: Creativity. In: American Psychologist 1950, Nr. 5

Guilford, J. P.: Traits of creativity. In: Anderson, H.H.( Hrsg.): Creativity and its cultivation. New York 1959

Guilford, J. P.: The nature of human intelligence. New York 1967

Haseloff, O.: Fünf Stufen der Kreativität. In: Manager Magazin, Dez. 1972

Heinelt, G.: Kreative Lehrer – kreative Schüler. Freiburg 1974

Holliger, H.: Morphologie. In: Industrielle Organisation 1968, Nr. 9

Hoopes, T.: Creativity: Key to organizational renewal. In: Business Horizons 1963, Nr. 4

Hulbeck, Ch. R.: The creative personality. In: American Journal of Psychoanalysis 1945, Nr. 5

Hutchinson, E. D.: Materials for he study of creative thinking. In: Psychological Bulletins 1931, S. 392-410

Kaufmann, A. et al.: Moderne Methoden der Kreativität. München 1972

Kieser, A.: Theorien um die Ideenproduktion. In: Der Volkswirt 1970, Nr. 28

Kirst, W. u. U. Diekmeyer: Creativitätstraining. Stuttgart 1971

Koestler, A.: The act of creation. London, New York 1964. Deutsch: Der göttliche Funke. Bern et al. 1966

Kobayashi, Shigeru: Creative Management. Tokyo 1971

Krause, R.: Kreativität. Untersuchungen zu einem problematischen Konzept. München 1972

Kröber, G. u. M. Lorf (Hrsg.): Wissenschaftliches Schöpfertum. Berlin 1972

Landau, E.: Psychologie der Kreativität. München, Basel 1969

Levitt, T.: Creativity is not enough. In: Harvard Business Review 1963, Nr. 3

Linneweh, K.: Kreatives Denken. 2. Aufl., Karlsruhe 1978

Maier, N. R. F.: Problem solving and creativity in individuals and groups. Belmont 1970

Maltzman, I.: On the training of originality. In: Psychological Review 1969, S. 229-242

Marr, R.: Innovation und Kreativität. Wiesbaden 1973

Maslow, A. H.: Emotional blocks to creativity. In: The Humanist 1958, Nr. 6

Matussek, P.: Psychodynamische Aspekte der Kreativitätsforschung. In: Der Nervenarzt 1967, Heft 4

Matussek, P.: Kreativität als Chance. München 1974

Mednick, S. A.: The associative basis of the creative process. In: Psychological Review Vol. 69 (1964), S. 220-232

Michael, M.: Produktideen und “Ideenproduktion”. Wiesbaden 1973

Möhlig, K.: Die Intuition. Eine Untersuchung der Quellen unseres Wissens. Berlin 1972

Mooney, R. L. u. T. L. Razik (Hrsg.): Explorations in creativity. New York et al. 1967

Morgan, J. S.: Improving your creativity on the job. Vermont 1968

Newell, A.J. et al: The process of creative thinking. In: Gruber, H.E., a.a.O.

Noller R. B.; Parnes, S. J.; Biondi, A. M.: Creative Actionbook – Revised Edition of Creative Behavior Workbook, State University College at Buffalo 1976

Oerter, R.: Psychologie des Denkens. Donauwörth 1971

Osborn, A. F.: How to “think up”. New York 1942

Osborn, A. F.: Wake up your mind. New York 1952

Osborn, A. F.: Applied Imagination. New York 1953

Parnes, S. J. u. Harding, H. F. (Hrsg.): A source book for creative thinking. New York 1962

Parnes, Sidney J.: Source Book for Creative Problem solving, Buffalo 1992

Parnes, S. J.: Can creativity be increased? In: Personnel Administration 1962, Nr. 6

Parnes, S. J.: Education and creativity. In: Teachers College Record 1963, Nr. 3

Parnes, S. J.; Noller, R. B.; Biondi, A. M.: Guide To Creative Action – Revised Edition of Creative Behavior Guidebook, New York 1977

Poincaré, H.: The foundations of science. New York 1913

Posz, A. C.: Methodische Jagd nach dem Geistesblitz. In: Fortschrittliche Betriebsführung 1959, Heft 1

Preiser, S.: Kreativitätsforschung. Darmstadt 1976

Prince, G. M.: The operational mechanisms of synectics. In: Journal for Creative Behavior 1968, Nr. 2

Prince, G. M.: The practice of creativity. New York et al. 1970

Quiske, Fr. H. et al.: Denklabor Team. Stuttgart 1973

Randall, F. E.: Regen Sie Ihre Führungskräfte zu schöpferischem Denken an. In: Fortschrittliche Betriebsführung 1957, Heft 6

Rohrbach, B.: Synektik hilft Probleme lösen. In: PLUS 1968, Nr. 5

Rohrbach, B.: Kreativ nach Regeln.In: Absatzwirtschaft, H. 1. Oktoberausgabe 1969, S.73-76.

Rossmann, J.: The psychology of the inventor. Washington 1931

Rothenbach, F.: Morphologie bei der Planung neuer Produkte. In: Industrielle Organisation 1967, Nr. 8

Schelker, Th.: Problemlösungsmethoden im Produkt-Innovationsprozess. Bern, Stuttgart 1976

Schiffler, H.: Fragen zur Kreativität. Ravensburg 1973

Schlicksupp, H.: Kreative Ideenfindung in der Unternehmung. Berlin, New York 1977

Schlicksupp, H.: Idea-Generation for industrial firms – report on an international investigation. In: R&D-Management 1977, Nr. 3 (Article of the year)

Schlicksupp, H.: Ideenfindung. Würzburg 1980

Schmitt-Grohé, J.: Produktinnovation. Wiesbaden 1972

Sikora, J.: Die neuen Kreativitätstechniken. München 1972

Skinner, B. F.: Science and human behaviour. New York 1953

Smith, J. A.: Creativity: Its nature and nurture. Siracuse 1964

Smith, P. (Hrsg.): Creativity: An examination of the creative process. New York 1959

Stein, M. I. u. S. J. Heinze: Creativity and the individual. New York 1960

Steiner, G. A. (Hrsg.): The creative organization. Chicago, London 1969

Tanner, David: Total Creativity in Business & Industry, Des Moines 1997

Taylor, C. W. (Hrsg.): Creativity: Progress and potential. New York 1964

Taylor, C. W. (Hrsg.): Widening horizons in creativity. New York 1964

Taylor, C. W. (Hrsg.): Climate for Creativity. New York et al. 1972

Taylor, D. W. et al.: Does group participation when using brainstorming facilitate or inhibit creative thinking? In: Administrative Science Quarterly 1958, S. 108-127

Taylor, D. W.: Thinking and creativity. In: Annals of the New York Academy of Sciences 1960, Art. 1

Taylor, I. A.; Getzels J. W.: Perspectives in Creativity, Chicago, Illinois 1975

Terman, L. M. (Hrsg.): Genetic studies of genius. Part I: Mental and physical traits of a thousand gifted children. Stanford 1925

Torrance, E. P.: Guiding creative talent. Englewood Cliffs 1962

Torrance, E. P.: Torrance tests of creative thinking. Princeton 1969

Torrance, E. P. u. R. E. Myers: Creative learning and teaching. New York 1972

Ulmann, G.: Kreativität. Weinheim, Berlin, Basel 1968

Ulmann, Gisela: Kreativitätsforschung. Kiepenheuer und Witsch, Köln 1973

Ulrich, W.: Kreativitätsförderung in der Unternehmung. Bern, Stuttgart 1974

Vester, F.: Denken, Lernen, Vergessen. Stuttgart 1975

Wagenführ, H.: Den Kreativen eine Gasse! In: PLUS 1971, Nr. 3

Wallas, G.: The art of thought. New York 1926

Weber, D.: Knacken Sie Ihre Denkblockaden. In: Absatzwirtschaft 1972, Nr. 4

Welch, L.: Recombination of ideas in creative thinking. In: Journal of Applied Psychology 1946, S. 643-683

Wertheimer, M.: Drei Abhandlungen zur Gestalttheorie. Über Schlußprozesse im produktiven Denken. Erlangen 1925

Wertheimer, M.: Productive thinking (1945). New York 1959

Wollschläger, G.: Kreativität und Gesellschaft. Wuppertal 1971

Zwicky, F.: Morphologische Forschung. Winterthur 1959

Zwicky, F.: Entdecken, Erfinden, Forschen im morphologischen Weltbild. München 1971

Adriani, Brigitte et al.: Hurra, ein Problem. Kreative Lösungen im Team. Wiesbaden 1995

Appelt, J.; Appelt, H. G.; Geschka, Horst: Märchen für Führungskräfte – ein Medium zur kreativen Leistungssteigerung im persönlichen und methodischen Bereich. In: Fortschrittliche Betriebsführung und Industrial Engineering. 37. Jg. (1988), Heft 6, S. 299-301

Berth, Rolf: Visionäres Management. Düsseldorf 1992

Beyer, Günther: Creatives Lernen – Das Trainingsprogramm für Creativität, Konzentration und Gedächtnis, Düsseldorf, Wien 1981 (ECON)

Beyer, M. und G.: Innovations- und Ideenmanagement. Düsseldorf 1994

Binnig, Gerd: Aus dem Nichts – Über die Kreativität von Natur und Mensch, München 1989

Birkenbihl, Vera: Stroh im Kopf? Gebrauchsanleitung fürs Gehirn. Landsberg am Lech 1988

Braczyk, Hans-Joachim: Kreativität als Chance für den Standort Deutschland. Berlin 1998

Braem, Harald: Brainfloating. Im Entspannungszustand spielerisch Ideen finden. München 1989

Bugdahl, Volker: Methoden der Entscheidungsfindung. Würzburg 1990

Bugdahl, Volker: Kreatives Problemlösen. Würzburg 1991

Bugdahl, Volker: Kreatives Problemlösen im Unterricht, Frankfurt 1995

Burow, Olaf-Axel: Die Individualisierungsfalle – Kreativität gibt es nur im Plural, Stuttgart 1999

Buzan, Tony: Kopftraining. München 1984

Buzan, Tony and Barry Buzan: The Mindmap Book. London 1997

Coleman, Daniel: Emotionale Intelligenz. München 1997

Coleman, Daniel et. al.: Kreativität entdecken. München 1999

Csikszentmihalyi, Mihaly: Kreativität. Wie Sie das Unmögliche Schaffen und Ihre Grenzen überwinden. Stuttgart 1997

De Bono, Edward: Six Thinking Hats. Toronto 1985

De Bono, Edward: Das Sechsfarben-Denken. Düsseldorf 1987

De Bono, Edward: Laterales Denken. Der Weg zur Erschließung Ihrer Kreativitätsreserven. Düsseldorf 1992

De Bono, Edward: Serious Creativity. Die Entwicklung neuer Ideen durch die Kraft lateralen Denkens. Stuttgart 1996

Demory, Bernhard et Danielle Guillot: Pour les Réunions Efficaces et Dynamics. 164 exercises, techniques et jeux d’animation creative. Editions du Puits Fleuri, 1997

Dennison, Paul E.: Befreite Bahnen. Freiburg im Breisgau 1996

Dirlewanger, Arno: “So zünden Ideen”. In: Manager Seminare, Heft 21, 1995

Dirlewanger, Arno: “Ideenfindung für Innovation neu inszeniert” in: Möhrle, Martin G: (Hg.): Der richtige Projekt-Mix, Erfolgsorientiertes Innovations- und F&E-Management. Berlin, Heidelberg 1999

Gardener, Howard: So genial wie Einstein. Schlüssel zum kreativen Denken. Stuttgart 1996

Gawain, Shakti: Gesund denken. Kreativität visualisieren. Heyne 1994

Geschka, Horst: Creativity Workshops in Product Innovation. In: The Journal of Product Innova­tion Management. Vol. 3 (1986), No. 1, S. 48-56

Geschka, Horst: Anwendung von Kreativitätstechniken in der Forschung. In: Fisch, R.; Daniel, H.-D. (Hrsg.): Messung und Förderung von Forschungsleistung. Konstanz 1986, S. 308-324

Geschka, Horst: Creativity techniques in product planning and development. A view from West-Germany. In: R & D Management. Vol. 13 (1983), No. 3, S. 169-183. Wieder abge­druckt in: S. J. Parnes (Ed.): Source Book For Creative Problem-Solving. Buffalo, New York (Creative Education Foundation Press) 1992, S. 282-298

Geschka, Horst: Visual Confrontation – Developing Ideas from Pictures. In: Geschka, H.; Moger, S.; Rickards, T. (Ed.): Creativity and Innovation – The Power of Synergy. Proceedings of the Fourth European Conference on Creativity and Innovation. Darmstadt (Geschka & Partner) 1994, S. 151-157

Geschka, Horst: Creativity Techniques in Germany. In: Creativity and Innovation Management. Vol. 5 (1996), No. 2 (June), S. 87-92

Geschka, Horst: Using Creativity Techniques in the Product-Innovation-Process. In: Szakonyi, R. (Ed.): Technology Management 1998. Boca Raton et al. (Auerbach) 1998, S. 499-518

Geschka, Horst; Mägdefrau, Holger: How Businessmen Generate Ideas: Results of a European Survey and Comparison with a Japanese Poll. In: Creativity and Innova­tion Management. Vol. 1 (1992), No. 1, S. 14-19

Geschka, Horst; von Reibnitz U.; Storvik K.: Idea Generation Methods: Crea­tive Solutions to Business and Technical Problems. B-TIP Report. Columbus (Ohio) (Battelle Memorial Institute) 1981, nachgedruckt 1982, 1983, 1984, 1986

Geschka, Horst; Wiggert, Helmut: Suche mit System. Innovationsideen müssen kein Zufall sein. In: Der Volkswirt. 22. Jg. (1968), Nr. 2

Gilde, Werner: Nachahmung empfohlen. Halle, Leipzig 1988

Harman, Willis; Rheingold, Howard: Die Kunst kreativ zu sein, Bern, München, Berlin 1989 (Scherz)

Heister, Mathias W. M. (Hrsg.): Techno-ökonomische Kreativität – Möglichkeiten und Maßnahmen ihrer besonderen Förderung. Bonn 1991 

Hemmer-Junk, Karin: Kreativität – Weg und Ziel. Frankfurt 1995

Hentze, Henner et al: Praxis der Managementtechniken. München, Wien 1989

Herb, Rolf (Hrsg.): TRIZ. Der Weg zum konkurrenzlosen Erfolgsprodukt. Landsberg/Lech 1998 

Hermann, Ned: Kreativität und Kompetenz. Das einmalige Gehirn. Fulda 1991

Higgins, J. und G. Wiese: Innovationsmanagement. Kreativitätstechniken für den unternehmerischen Erfolg. Berlin et al. 1996

Hill, B.: Naturorientierte Lösungsfindung. Remmingen-Malmsheim 1999

Hoffmann, Heinz: Kreativitätstechniken für Manager. Landsberg/Lech 1981

Hoffmann, Heinz: Kreativität: Die Herausforderung an Geist und Kompetenz, München 1996

Hornung, Artur: Kreativitätstechniken. Köln 1996

Huhn, Gerhard; Lindner, Juliane: Mind Mapping – leicht gemacht. Offenbach 1995

Huhn, Gerhard: Kreativität und Schule. Risiken derzeitiger Lehrpläne für die freie Entfaltung der Kinder (Diss.), Berlin 1990

Isaksen, Scott G. et.al.: Understanding and Recognizing Creativity. The Emergence of a Discipline. Norwood, NJ, 1983

Isaksen, Scott G. et. al: Nurturing and Developing Creativity. The Emergence of a Discipline. Norwood, NJ. 1983

Isaksen, Scott and Donald J. Treffinger: Creative Problem Solving. The Basic Course. Buffalo 1985

Johansson, B.: Kreativität und Marketing. Bern 1985  (2.Auflage 1997)

Kaltenbach, Horst G.: Das kreative Unternehmen: vom Elefanten zum Kolobri. Landsberg/Lech 1998

Kao, John: Jamming. The art and discipline of business creativity, new York 1996

Kath, Joachim: Ums Eck denken macht klüger. München 1982

Kay, Ronald: Managing Creativity in Science and Hi-Tech. Berlin et. al. 1990

King, Bob and Helmut Schlicksupp: The Idea Edge. Transforming Creative Thought into Organizational Excellence. GOAL/QPC,  Methuen 1998

Kirckhoff, Mogens: Mind Mapping. Berlin 1988

Knieß, Michael: Kreatives Arbeiten. Methoden und Übungen zur Kreativitätssteigerung. München 1995

Krause, Reinhard: Unternehmensressource Kreativität, Köln 1996

Ladensack, Klaus: Kreativität im Management. Heidelberg 1992

Liebig, Michael: Entscheiden. Die kreativen Werkzeuge für Chancendenker. Wiesbaden 1993

Linneweh, Klaus: Kreatives Denken, 6. Auflage, Rheinzabern, 1994

Luther, Michael; Jutta, Gründonner: Königsweg Kreativität – Powertraining für kreatives Denken, Paderborn 1998

Mehrmann, Elisabeth: Schnell zum Ziel. Kreativitäts- und Problemlösungsmethoden. Düsseldorf 1994

Morgan, Gareth: Imaginization – the art of creative management, Newburry Park, London, New Dehi 1993 (Sage)

Musashi, Miyamoto: Fünf Ringe – die Lehre eines Samurai-Meisters. Ulm 1998

Nachtigall, Werner: Vorbild Natur. Springer-Verlag, Berlin 1997

Nakayama, Masakazu: Creative Thinking Course Training. Text 4, Creative Engineering Institute, Tokyo 1988

Nütten, Ingeborg und P. Sauermann: Die anonymen Kreativen. Instrumente einer innovationsorientierten Unternehmenskultur. Wiesbaden 1988 

Oeser, Erhard und Franz Seitelberger: Gehirn, Bewusstsein und Erkenntnis. Darmstadt 1995

Parnes, Sidney J.: Source Book for Creative Problem Solving. Buffalo; New York 1992

Pimmer, Hans:Kreativitätsforschung und Joy Paul Guilford, München 1995

Pink, Ruth: Wege aus der Routine. Kreativitätstechniken für Beruf und Alltag. Stuttgart 1996

Raudsepp, Eugene: So steigern Sie Ihre Kreativität. München 1984

Raudsepp, Eugene: Kreativitätsspiele für Manager. München 1994

Renker, Clemens (Hrsg.): Produktive Kreativität und Innovation. Stuttgart 1998

Schaude, Götz: Kreativitäts-, Problemlösungs- und Präsentationstechniken. Hrsg. vom RKW, Eschborn 1995

Schlicksupp, H. und R. Fahle: MORPHOS. Methoden systematischer Problemlösung. Würzburg 1988

Schlicksupp, Helmut: Produktinnovation. Wege zu innovativen Produkten und Dienstleistungen. Würzburg 1988

Schlicksupp, Helmut: Kreativ-Workshop. Ideenfindungs-, Problemlösungs- und Innovationskonferenzen planen und veranstalten. Würzburg 1993

Schlicksupp, Helmut: Führung zu kreativer Leistung. Renningen-Malmsheim 1993

Schlicksupp, Helmut: 30 Minuten für mehr Kreativität. Offenbach 1999

Simon, Walter: Lust aufs Neue. Werkzeuge für das Innovationsmanagement. Offenbach 1999

Wack, Otto et. al.: Kreativ sein kann jeder. Ein Handbuch zum Problemlösen. Hamburg 1993  

VanGundy, Arthur B.: Techniques of Structured Problem Solving. New York et.al. 1981

VanGundy, Arthur B.: 108 ways to get a bright idea. New Jersey 1983

Von Oech, Roger: A Kick in the Seat of the Pants. New York 1986

Von Oech, Roger and George Willett: A Whack on the Side of the Head: You can be more creative. Warner Books 1998

Zamatto, Ph. G. et. al.: Leonardo, der Forscher. Stuttgart und Zürich 1981

Zdenek, Marilee, Der kreative Prozeß – Die Entdeckung des rechten Gehirns, Berlin 1988

Aznar, Guy: Idées. 100 techniques de créativité pour les produire et les gérer. Editions d’Organisations, 2005

Backera, Hendrick: Kreativitätstechniken. 2. Aufl., München, Wien 2002

Baudson, Tanja G. / Dresler Martin (Hrsg.): Kreativität und Innovation, Stuttgart 2008

Belliveau, Paul et al.: The PDMA Toolbook for New Product Development. John Wiley 2002

Blumenschein, Annette / Ehlers, Ingrid: Ideen-Management, München 2002

Blumenschein Annette / Ehlers, Ingrid: Ideen managen, Leonberg, 2007

Boeddrich, H.J. / Jöstingmeier, B. (eds.): Cross-Cultural Innovation, 2. Auflage, Wiesbaden 2007

Böttcher, Joachim: Tools für kreative Querköpfe: Selbsterkenntnis und Geistesblitze mit System, Berlin 2008

Boos, Evelyn: Das große Buch der Kreativitätstechniken, München 2011 (compact)

Braun, Daniela.: Handbuch Kreativitätsförderung, Freiburg 2001

Brem, A.; Brem, S.: Kreativität und Innnvovation in Unternehmen – Methoden und Workshops zur Sammlung und Generierung von Ideen, Stuttgart 2013

Brown, Tim: How Design Thinking transforms Organizations and inspires Innovation – Change By Design, New York 2009

Bullinger, H.J / Hermann, S.: Wettbewerbsfaktor Kreativität, Wiesbaden 2000

Buijs, Jan / Van der Meer, Han: Integrated Creative Problem Solving, Den Haag 2013

De Bono, Edward: Der kluge Kopf. Frankfurt/Main 2004

De Bono, Edward: De Bonos neue Denkschule. München 2005

De Bono, Edward: Think ! Denke, bevor es zu spät ist, München 2009

Calvin, William H.: Die Sprache des Gehirns. Wien 2000

Cameron, Julia: Der Weg zum kreativen Selbst. Droemer Knaur 2001

Dilts, Robert B. et. al.: Know-How für Träumer. Paderborn 2000

Dirlewanger, Arno: “Die Extrem- bzw. Extensions-Technik”. In: “Kreativ sein mit Methode”. Manager Seminare, Heft 67, 2003

Dirlewanger, Arno: “Im Problem steckt die Lösung”. In: ProFirma – das Magazin für den innovativen Mittelstand, Heft 3, 2009

Dirlewanger, Arno: “Open Innovation lähmt die Kreativität”. In: ManagerSeminare, Heft 11, 2010

Dirlewanger, Arno: Science & Fiction-Management als Innovations-Management – Streitschrift und Handbuch für Innovationsmanager. Bern, 2014 (in Planung)

Gelb, Michael J.: How to think like Leonardo da Vinci. New York 2000

Geschka, Horst: Kreativitätstechniken und Methoden der Ideenbewertung. In: Sommerlatte T., Beyer G., Seidel, G. (Hrsg.): Innovationskultur und Ideenmanagement – Strategien und praktische Ansätze für mehr Wachstum. Düsseldorf (Symposion) 2006, S. 217-249

Geschka, Horst: Das Offene Problemlösungsmodell (OPM) und andere Problemlösungsstrategien. In: Preiß, J. (Hrsg.): Jahrbuch der Kreativität. Köln (JPKM), 2010, S. 82-100

Geschka, Horst; Schwarz-Geschka, Martina: Kreativität in Projekten. In: Gassmann, O. (Hrsg.): Praxiswissen Projektmanagement. Bausteine, Instrumente, Checklisten. München, Wien (Hanser) 2005, S. 155-181

Geschka, Horst; Schwarz-Geschka, Martina: Ideenmanagement für Innovationen. In: Update 13 – Forschung + Wirtschaft, Zeitschrift der FH Mainz Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. Mainz 2011, Heft WS 11/12, S. 94-100

Geschka, Horst; Schwarz-Geschka, Martina: Konfrontationstechniken. In Herstatt, C.; Kalogerakis, K. ; Schulthess, M. (Hrsg.): Innovationen durch Wissenstransfer – Mit Analogien schneller und kreativer Lösungen entwickeln. Wiesbaden (Gabler), 2014 S.227-248

Geschka, Horst; Zirm, Andrea: Kreativitätstechniken im Innovationsprozess einsetzen. In: Digitale Fachbibliothek Innovationsmanagement. Düsseldorf (Symposion Verlag), 2013

Geschka, Horst; Zirm, Andrea: Creativity Techniques: Use of Creativity Techniques in Innovation Processes. In: Carayannis, Elias G. (Editor): Encyclopedia of Creativity, Invention, Innovation and Entrepreneurship. Berlin, Heidelberg et al. (Springer) 2013, S. 461-472

Geschka, Horst; Zirm, Andrea: Kreativitätsförderung im Unternehmen. In: Digitale Fachbibliothek Innovationsmanagement. Düsseldorf (Symposion) 2014

Getz, Isaac und Robinson, Alan G.: Innovations-Power – Kreative Mitarbeiter fördern – Ideen systematisch generieren, Carl Hanser Verlag 2003

Gimbel, Bernd et al.: Ideen finden, Produkte entwickeln mit TRIZ. München, Wien 2000 

Hagemann, Gisela: Methodenhandbuch Unternehmensentwicklung. Wiesbaden 2003

Hartkemeyer, Johannes F.: Kreative Kommunikation. Klett-Cotta 2005

Harland, Peter; Schwarz-Geschka, Martina (Hrsg.): Immer eine Idee voraus: Wie innovative Unternehmen Kreativität systematisch nutzen. Festschrift für Prof. Dr. Horst Geschka, Lichtenberg 2009

Hüther, G.;Hauser, U.: Jedes Kind ist hochbegabt – Die angeborenen Talente unserer Kinder und was wir aus ihnen machen, München 2012

Kao, J.: Innovation – Wie sich USA & Europa neu erfinden können, Hamburg 2008. (Im Original: Innovation Nation, How America is loosing its Innovation Edge, 2007)

Kelley, Tom and David: Creative Confidence – Unleasing the Creative Potential within us all, New York 2013

Klein, Zamyat M.: Kreative Geister wecken. ManagerSeminare Verlag, Bonn 2006

Kreuz, Peter und Anja Förster: Alles, außer gewöhnlich. Provokative Ideen für Manager, Märkte, Mitarbeiter. Econ 2007

Lehmkuhl, Dorothy and Dolores Cotter-Lamping: Organizing for the Creative Person. New York 1993 

Lotter, Wolf:  Die kreative Revolution – Was kommt nach dem Industriekapitalismus? Hamburg 2009

Lundin, Stephen et. al.: Noch mehr FISH!. Frankfurt und Wien 2002

Luther, Janine / Schöne, Mersoli M.: Kreativitätsforschung: eine Geschichte zur Psychologie der Kreativität, Dissertation  Freie Universität Berlin, Berlin 2009.

Luther, Michael: Das große Handbuch der Kreativitätsmethoden, Bonn 2013

Mehlhorn, J.: Das Herzstück von Innovation – Kreativität wird in ihrer Bedeutung noch unterschätzt, in: Innovationsmanager, Heft 3/2009, S. 72 – 73

Mehlhorn, J.: Marketing & Innovation .- Kreativität als Basis, in: Marketing in Forschung und Praxis, Hrsg. Günter Hofbauer et al., Berlin 2012

Mehlhorn, J.; Güdemann S.: Kreativität und Innovation am Arbeitsplatz – Wie Mitarbeiter das kreative Klima in ihrem eigenen Unternehmen beurteilen in: Ideenmanagement, Zeitschrift für Vorschlagswesen und Verbesserungsprozesse, Frankfurt 2013, Seite 43 – 47

Meyer-Grashorn, Anke: Spinnen ist Pflicht. Querdenken und Neues schaffen. Verlag mvg, 2004

Meyer, Jens-Uwe: Das Edison-Prinzip: Der genial einfache Weg zu erfolgreichen Ideen. Frankfurt 2008

Michalko, Michael: Kreativitätstechniken. Planegg 2002

Mika, Anatol: Strategie- und Prozessprobleme systematisch lösen.Muster in Problemen und Lösungen erkennen und nutzen. Berlin (Springer) 2013

Nachtigall, Werner: Bionik. Berlin 2002

Noack, Karsten: Kreativitätstechniken. Cornelson 2005

Novak, Andreas: Schöpferisch mit System. Kreativitätstechniken nach Edward de Bono. Heidelberg 2000

Paku: Kreativ geht’s selten schief. Die 10 Gebote der Kreativität. Hamburg 2001

Paku: Jumpout. Der springende Punkt der Genialität. Hamburg 2001

Pöppel, E.; Wagner, B.: Von Natur aus kreativ – Die Potentiale des Gehirns entfalten, München 2012

Preiser, Siegfried / Buchholz, Nicola: Kreativität – Ein Trainingsprogramm. Heidelberg 2000

Preiss, Jürgen (Hrsg): Jahrbuch der Kreativität 2010, Verlag Jürgen Preiß, Neuss

Preiss, Jürgen (Hrsg): Jahrbuch der Kreativität 2012, Verlag Jürgen Preiß, Neuss

Preiss, Jürgen (Hrsg): Jahrbuch der Kreativität 2014, Verlag Jürgen Preiß, Neuss

Pricken, Mario: Visuelle Kreativität. Schmidt-Verlag. Mainz 2003

Puccio, G. J.; Mance M.; Barbero Switalski, L. Reali, P. D.: Creativity Rising – Creative Thinking and Creative Prolem Solving in the 21st Century, Buffalo NY, 2012

Rabe, Cynthia B.: The Innovation Killer. New York 2008

Rantanen, Kalevi and Ellen Domb: Simplifies TRIZ. New Problem Solving Applications for Engineers and Manufacturing Professionals. St. Lucie Press 2002

Rieger, Jaqueline: Der Spaßfaktor. 2. Aufl., Offenbach 2000

Rustler, Florian: MindMapping für Dummies. Weinheim 2011

Sawyer, Keith: Zig Zag – the surprising path of greater creativity, San Francisco 2013

Scherer, Jiri: Kreativitätstechniken. In 10 Schritten Ideen finden, bewerten, umsetzen. Wiesbaden 2007

Schlicksupp, Helmut: Innovation, Kreativität und Ideenfindung. 6. Auflage, Würzburg 2004

Schlicksupp, Helmut: Humor als Katalysator für Kreativität und Innovation. Ein Hörbuch. Würzburg 2006

Sikora, Joachim: Handbuch der Kreativmethoden, Bad Honnef, 2001

Stanke, Klaus: Handlungsorientierte Kreativitätstechniken. Für Junge, Einsteiger und Profis mit BONSAI – System der Kreativitätstechniken, Berlin 2011

Tassoul, Marc: Creative Facilitation – a Delft approach. Delft 2005

Weidenmann, Bernd: Handbuch Kreativität. Weinheim 2010

Von Oech, Roger: Expect the Unexpected or You won’t find it- A Creativity Tool Based on the Ancient Wisdom of Heraclitus. Mcgraw-Hill 2002 

Zobel, Dietmar: Systematisches Erfinden. Methoden und Beispiele für den Praktiker. Renningen-Malmsheim 2001