Im Rahmen des Herbst-CREALOGs, der am 2. November erstmals im HUB31 in Darmstadt stattfand, referierte Prof. Dr. Fangqi Xu, unser langjähriger akademischer Partner, von der KINDAI University in Osaka über Creativity Development in Japan (1910 until now). Download der Präsentation

Ausserdem wurde Prof. Dr. Fangqi Xu in seiner Funktion als Vorstand der “Japan Creativity Society” mit dem CREO 2019 ausgezeichnet.
Laudatio von Prof. Dr. Horst Geschka

   

  
Nach dem Vortrag unterzeichneten unsere beiden Vorsitzenden die Gründungsurkunde der International Association for Creativity and Innovation (IACI), die kürzlich auf Initiative von Prof. Dr. Fangqi Xu in Osaka gegründet wurde.